remote arbeiten in der forschung

Remote-Arbeiten in der Forschung

PHARMAustria sprach mit Priv.-Doz. Dr. Ghazaleh Gouya Lechner, Vorstandsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Pharmazeutische Medizin (GPMed), über die Situation der medizinischen Forschung in Pandemiezeiten, das vermehrte Remote-Arbeiten sowie die zukünftige Rolle von Artificial Intelligence bei klinischen Studien. (s.44)

Schedule Your Expert Hour

Get INSIGHTS into the strategies you need for a successful clinical trial!

Share This Post

Share on linkedin
Share on email

More To Explore

Press Release

1. April 2022 : Neuigkeiten am Corona Horizont

💡Neuigkeiten am Corona Horizont: 🦠 Das Paul-Ehrlich-Institut hat in seinem aktuellen Newsletter 03/2022 von 1 April 2022 folgende Neuigkeiten zu Neuzulassungen in der Covid19 Prophylaxe und Impfstoffe bekanntgegeben: Antrag auf bedingte